Spritzgießsimulation solidworks dascce

Optimierte Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgussformen

SOLIDWORKS Plastics stellt Anwendern benutzerfreundliche Softwarewerkzeuge speziell für das Konstruieren von Spritzgussteilen zur Verfügung, die das Erkennen und Vermeiden von Fertigungsfehlern bereits in den Frühphasen der Konstruktion von Kunststoffteilen und Spritzgussformen ermöglichen.

SOLIDWORKS Plastics Standard

SOLIDWORKS Plastics Standard

SOLIDWORKS Plastics Standard lässt sich intuitiv bedienen und ist besonders leicht zu erlernen, für die Anwendung sind keine umfassenden Kunststoff- und Analysekenntnisse erforderlich. Die Software erleichtert Ihnen die Kommunikation im Projektteam, indem Sie schnell und einfach Simulationsergebnisse mithilfe webbasierter HTML-Berichte übermitteln können.
SOLIDWORKS Plastics Standard kann vollständig in die SOLIDWORKS 3D-Konstruktionsumgebung eingebettet werden, sodass Sie die Herstellbarkeit von Konstruktionen bereits in der frühen Phase der Produktkonstruktion analysieren, ändern und gleichzeitig Form, Eignung und Funktion optimieren können.
Das Basismodul SolidWorks Standard bietet Ihnen eine Vielzahl von Ergebnisparametern für die Füllphase. Es lassen sich Anspritzpositionen, Füllbilder, Bindenähte und Entlüftungspunkte simulieren, sowie Prognosen für die nachfolgenden Prozessschritte ableiten. Das Einstiegsmodul bietet Ihnen eine umfassende Materialdatenbank.

Datenblatt herunterladen Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden!

SOLIDWORKS Plastics Professional

SOLIDWORKS Plastics Professional

SOLIDWORKS Plastics Professional bietet Ihnen die Möglichkeit, Formen präzise und einfach zu optimieren. Erstellen und analysieren Sie in kurzer Zeit einzelne Formen, Mehrfach- und Familienwerkzeuge. Zeitintensive und kostspielige Nacharbeiten können vermieden werden, wenn das Werkzeug auf Anhieb einsatzbereit für die Produktion ist. Die Software ermöglicht Ihnen Zykluszeiten zu verbessern, Spritzgussmaschinen für eine bestimmte Form zu skalieren, sowie den Kunststoffausschuss zu verringern und somit in Zukunft schneller und genauer Projektangebote erstellen zu können.
Mit SOLIDWORKS Plastics Professional können Sie Ihr Kaltverteilersystem entwickeln und optimieren. Eine Angussbibliothek ermöglicht Ihnen das Design diverser Verteilersysteme, hier lassen sich Typ und Position von Anschnitten definieren, sowie die beste Anordnung, Größe und Querschnittform ermitteln. Für Mehrfachwerkzeuge gibt es erweiterte Balancierungsfunktion.
Das Aufbaumodul SOLIDWORKS Plastics Professional ergänzt das Basismodul um den Nachdruckprozess. Es ermöglicht Ihnen die gesamte Verweilzeit Ihres Formteils im Werkzeug zu analysieren und die Nachdruckversorgung zu bewerten. Die Software bietet Ihnen neben einer umfassenden Materialdatenbank eine benutzerdefinierte Datenbank, in der Sie spezifische Materialien anlegen und verwalten können.

Datenblatt herunterladen Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden!

SOLIDWORKS Plastics Premium

SOLIDWORKS Plastics Premium

SOLIDWORKS Plastics Premium umfasst alle Funktionen von SOLIDWORKS Plastics Professional und bietet zusätzlich eine erweiterte Simulationsfunktionalität, die es Ihnen ermöglicht, die Werkzeugkonstruktion effizienter zu gestalten, sowie den Verzug und die Schwindung zu minimieren.
Mit SOLIDWORKS Plastics Premium lassen sich einfache oder komplexe Kühlkanallayouts konstruieren und analysieren. Durch die Optimierung der Kühlsystemkonstruktion erzielen Sie eine Minimierung der Zykluszeiten und in Folge eine Verringerung der Herstellungskosten.
Mit dieser Software können Sie gesamte Prozesse, durch die Optimierung von Teil- und Formkonstruktion, Materialauswahl und Verarbeitungsparametern zur Reduzierung oder Eliminierung des Verzugs von Formteilen, verbessern. Sie analysieren die Füllung und den Verzug Ihres Formteils auf Basis der dreidimensionalen Temperaturverteilung.

Datenblatt herunterladen Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden!

 

Plastics REP Fundamentals Plastics